Materialien

Suchbegriff
Materialart
Thema
Lebensbereich
Unterhaltungsmedien

Schwule Architekten

Wasmuth & Zohlen Verlag, 2022

Die Namensliste schwuler Architekten ist lang – darunter finden sich fantasievolle Künstler ebenso wie solche, die sich kühlem Pragmatismus verschrieben haben. Der Tatsache geschuldet, dass der Beruf lange von Männern dominiert wurde und lesbische Frauen sich in der Geschichte seltener offen zeigten, besprechen die Architekturhistoriker Uwe Bresan und Wolfgang Voigt in ihrem Buch „Schwule Architekten“ vor allem männliche Architekten der letzten drei Jahrhunderte. Jedes der 41 Kapitel würdigt nicht nur die architektonischen Leistungen der vorgestellten Menschen, sondern erzählt auch ihre Biografien mit Höhen und Tiefen, die oft in Beziehung zu ihrer sexuellen Orientierung stehen.

erschienen: 2022

Verlag: Wasmuth & Zohlen Verlag

Autor_in: Uwe Bresan, Wolfgang Voigt

Materialart: Sammelband

Material kostenpflichtig bestellen Material kostenpflichtig bestellen

Schlagworte: