Beratungsangebot

Antidiskriminierungsberatung in Sachsen (Beratungsstellen in Chemnitz, Dresden, Leipzig)

Das Antidiskriminierungsbüro Sachsen berät sachsenweit Menschen, die von Diskriminierung betroffen sind – aufgrund des Geschlechts, der sexuellen Identität, rassistischer Zuschreibungen, der Religion/Weltanschauung, einer Behinderung oder chronischen Erkrankung, des Lebensalters sowie Mehrfachdiskriminierung.

Wir sind eine nicht-staatliche Organisation. Unsere Beratungsstellen in Chemnitz, Dresden und Leipzig sind barrierefrei zugänglich. Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei. In unserem Beratungsteam wird Deutsch, Englisch, Türkisch und Spanisch gesprochen. Für weitere Sprachen sowie für Deutsche Gebärdensprache können bei Bedarf Dolmetscher*innen engagiert werden.

Verfügbar

  • Rollstuhlzugang
  • Peer-basiert
  • Mail icon
    E-Mail-Beratung
  • Phone icon
    Telefonische Beratung
  • Language icon
    Deutsch
  • Language icon
    Englisch
  • Language icon
    Spanisch
  • Language icon
    Türkisch

Nicht verfügbar

    Träger

    Antidiskriminierungsbüro Sachsen e. V.

    Seeburgstr. 20

    04103 Leipzig

    info@adb-sachsen.de

    +493413039492

    Webseite

    So generiert sich das Angebot

    Wir prüfen das Angebot der Anlaufstellen sorgfältig. Es wird keine Haftung für die Qualität der Beratungen übernommen. Achten Sie bei der Wahl eines Unterstützungs- und Beratungsangebots darauf, ob die jeweilige Stelle für Ihre Bedürfnisse die richtige ist und lassen Sie sich Zeit mit der Suche. Wenn Sie inkorrekte Angaben oder Erfahrungen mit Anlaufstellen mit uns teilen möchten, nutzen Sie gerne das Formular über den folgenden Button:

    Jetzt Feedback einreichen