Fortbildung

"Akzeptanz für Vielfalt - gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit" im Bundesprogramm "Demokratie leben!"

Ziel des Modellprojektes ist die Konstituierung eines breiten gesellschaftlichen Bündnisses, das in Niedersachsen landesweit (und perspektivisch länderübergreifend) flächendeckend jeweils "vor Ort“ verankert wird, sich nachhaltig vernetzt und zusammenarbeitet und weiterqualifiziert.

Sensibilisierung, Qualifizierung und Aktivierung von Mitarbeiter*innen kommunaler Verwaltungen, Akteur*innen und Trägern der Lehrer*innen- und Erwachsenenbildung, der Jugend- und Beratungsarbeit, des Sports und der LSBT*I*-Selbstorganisationen soll heteronormative "Selbstverständlichkeit“ hinterfragen und die Sichtbarkeit von LSBT*I* und ihre gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe fördern.

Verfügbar

  • Rollstuhlzugang
  • Peer-basiert
  • Language icon
    Deutsch
  • Language icon
    Englisch

Nicht verfügbar

  • Mail icon
    E-Mail-Beratung
  • Phone icon
    Telefonische Beratung

Träger

Stiftung Akademie Waldschlösschen

Waldschlößchen 1

37130 Gleichen bei Göttingen

info@waldschloesschen.org

0559292770

Webseite

So generiert sich das Angebot

Wir prüfen das Angebot der Anlaufstellen sorgfältig. Es wird keine Haftung für die Qualität der Beratungen übernommen. Achten Sie bei der Wahl eines Unterstützungs- und Beratungsangebots darauf, ob die jeweilige Stelle für Ihre Bedürfnisse die richtige ist und lassen Sie sich Zeit mit der Suche. Wenn Sie inkorrekte Angaben oder Erfahrungen mit Anlaufstellen mit uns teilen möchten, nutzen Sie gerne das Formular über den folgenden Button:

Jetzt Feedback einreichen