Angebote

Umkreis
Umkreissuche: 0-200km.
Angebotsart
Thema
Zielgruppe
Bundesland
Beratungsangebot, Fachberatung, Fortbildung, Interessenverband, Trainingsangebot

Antidiskriminierungsstelle StandUp der Schwulenberatung Berlin

Du hast eine Diskriminierung erlebt oder befürchtest sie? Du möchtest darüber sprechen und Unterstützung bekommen?

Stand Up, unser Antidiskriminierungsprojekt, berät und unterstützt dich im Diskriminierungsfall – ob am Arbeitsplatz, Behörden, Gesundheitswesen, Schule, Nachbarschaft, Wohnungsmarkt o.a.. Kostenlos und auch anonym für schwule und bisexuelle Männer, trans* und inter* Menschen.

Beratung

Im persönlichen Gespräch klären wir deine Bedürfnisse und du erhältst einen Überblick über Möglichkeiten mit der Diskriminierung umzugehen. Gemeinsam überlegen wir, welche Strategien in Frage kommen und deinen Wünschen entsprechen. Wir können dich zum Beispiel zur Polizei begleiten, Stellungnahmen verfassen, Gespräche mit der Stelle führen, die dich benachteiligt hat und Anwält*innen vermitteln.

Hast du als schwuler oder bisexueller Mann oder als trans- oder intergeschlechtlicher Mensch oder Mensch mit HIV/Aids Diskriminierung erlebt? Hast du rassistische Diskriminierung oder Altersdiskriminierung erlebt? Oder wurdest du auf Grund deiner Religion, einer körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung oder deines sozialen Status diskriminiert? Wir halten zu dir und beraten dich parteilich.

‍Angebote

  • Beratung und Unterstützung im Diskriminierungsfall
  • Begleitung zu Polizei und Anwält*innen
  • Konfliktvermittlung, Stellungnahmen, Rechtsinformation, Weitervermittlung
  • Handlungsstrategien gegen Diskriminierung
  • mehrsprachige Beratung (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, weitere Sprachen mit Dolmetscher*innen)
  • Workshops, Vorträge und Fortbildungen für LSBTI-Projekte und andere Nicht-Regierungsorganisationen
  • Moderation von Öffnungsprozessen für Trans* in Frauen- und Lesben-Räumen und an anderen Orten
  • Vernetzung mit Berliner und überregionalen LSBTI-Projekten
  • Empfehlungen aktueller Studien u.a.
  • Rollstuhlzugang möglich
    Rollstuhlzugang möglich
  • Möglichkeiten der Beratung
    Beratung/Treffen:
    vor Ort, per Videochat, per E-Mail, per Telefon, peerbasiert
  • Language icon
    Deutsch, Englisch

Leo Yannick Wild

Hermannstraße 256-258
12049 Berlin

Tel.: (030) 44 66 88 111
l.wild[at]schwulenberatungberlin.de
https://schwulenberatungberlin.de/wir-helfen/antidiskriminierung/

Weitere Angaben

So generiert sich das Angebot

Wir prüfen die Angebote sorgfältig. Es wird keine Haftung für die Qualität der Beratungen übernommen. Achten Sie bei der Wahl eines Unterstützungs- und Beratungsangebots darauf, ob die jeweilige Stelle für Ihre Bedürfnisse die richtige ist und lassen Sie sich Zeit mit der Suche. Wenn Sie inkorrekte Angaben oder Erfahrungen mit Anlaufstellen mit uns teilen möchten, nutzen Sie gerne das Formular über den folgenden Button:

Jetzt Feedback einreichen